Wurfplanung

 

Wir planen eine Verpaarung Großpudel im Frühjahr 2020.

 

Haben Sie Interesse an einem Welpen aus dieser Verpaarung, dann freuen wir uns sehr über einen frühzeitigen Kontakt, der dann auch erwünscht ist. Setzen Sie sich gerne mit uns unter den angegeben Kontaktmöglichkeiten in Verbindung. Frühzeitiger Kontakt mit den zukünftigen Welpenbesitzern ist uns sehr wichtig und soll auch nach Abgabe der Welpen weiterhin bestehen. Die Abgabe der Welpen erfolgt frühstens in der 9. Lebenswoche. Dann sind sie mehrfach entwurmt, gechipt, geimpft und bekommen einen Heimtierausweis der Europäischen Union. Zusätzlich erhalten sie eine Ahnentafel vom Pudel-Zucht-Verband 82 e.V. ( VDH/FCI ). Die Welpen werden mit Umweltgeräuschen, fremden Personen, Kindern und fremden Hunden vertraut gemacht. Das Autofahren gehört ebenfalls zu ihrem Lernprozess.